Mit Geschenkabos anderen Menschen eine Freude bereiten

Trotz Internet und E-Books sind Printmedien nach wie vor dominant in deutschen Haushalten. Das liegt einfach an der Form der Information, wie Sie geboten wird. Eine Zeitschrift oder eine Zeitung bieten eine besondere Haptik, die ein Computer nun beim besten Willen nicht darstellen kann. Eine Zeitschrift gemütlich in einem Sessel durchzublättern, hat etwas besonders Entspannendes. Jeder wird den Begriff Ausspannen oder Abschalten viel eher mit einem Sessel oder einem Sofa sowie einem schönen Magazin in Verbindung bringen wie mit einem Laptop. Wenn die Lieblingszeitschrift dann noch als Geschenkabo ins Haus kommt, ist die Freude darüber doppelt so groß.
Denn das bedeutet, das jemand an einen denkt.

Ein Geschenkabo ist ein besonderes Präsent

Im Gegensatz zu einem Strauß Blumen hat ein Geschenkabo eine wesentlich höhere Wertigkeit, obwohl ein Blumengebinde durchaus mehr kosten kann als ein Jahresabo einer Zeitschrift oder Zeitung. Geschenkabos können für jede Art von Zeitung oder Zeitschrift ausgestellt werden. Doch nicht nur Magazine und Tageszeitungen, selbst Bücher können bei einigen Verlagen im Geschenkabo bestellt werden. Wer eine ausgesprochene Leseratte in der Verwandschaft oder Bekanntschaft hat, kann Ihm oder Ihr damit eine große Freude bereiten. Ideal auch als Weihnachtsgeschenk. Geschenkabos können ohne Probleme auch zeitlich begrenzt werden, dazu müssen nur die jeweiligen AGBs der Verlage beachtet werden.