Beyblade Metal Fusion – Was ist das?

Wenn man diese Wortfolge liest, weiß man normalerweise nichts damit anzufangen. Es kann sein, dass man das schon einmal gehört hat, kann sich aber partout nicht erinnern wo das gewesen sein soll. Jetzt wird dieses Rätsel gelöst.
Beyblade Metal Fusion ist eine japanische Zeichentrickserie im Amine-Stil, welche in den Jahren 2008 bis 2010 produziert wurde. In Deutschland ist sie seit dem Jahr 2010 auf dem Kinder- und Jugendsender Nickelodeon zu sehen.

Die Handlung der Serie
Die Geschichte nimmt ihren Lauf als Kenta, ein kleiner Junge, von den Face Hunters, einer örtlichen Gang, in die Mangel genommen und gezwungen wird ihrem Anführer in einem ungleichen Kampf entgegenzutreten.
Gekämpft werden soll mit Beys, also Kreiseln, die sich aus vielen Einzelteilen zusammensetzen und somit immer neu kombiniert werden können um neue Kräfte zu entfalten.
Doch als sein Verlust fast unabwendbar scheint, naht Rettung. Eine spannende Geschichte!